Streizuege Johannstadt Streifzuege2-0 Titel

Johannstädter Streifzüge 2.0

Die Johannstädter Streifzüge sind abgeschlossen. Soeben habe ich mit einem viertel Jahr Bedenkzeit die Audiobeiträge und Klappentexte aus der Ausstellung „WohnKultur“ auf der Unterseite Die Zeitzeugen eingebettet. Was jetzt noch ein wenig Zeit braucht sind die Dokufotos aus der Ausstellung

Hervorgehoben / Hinterlasse einen Kommentar
Streizuege Johannstadt Streifzuege2-0 Titel

Johannstädter Streifzüge 2.0

Die Johannstädter Streifzüge sind abgeschlossen. Soeben habe ich mit einem viertel Jahr Bedenkzeit die Audiobeiträge und Klappentexte aus der Ausstellung „WohnKultur“ auf der Unterseite Die Zeitzeugen eingebettet. Was jetzt noch ein wenig Zeit braucht sind die Dokufotos aus der Ausstellung

Hervorgehoben / Hinterlasse einen Kommentar
Streifzuege Johannstadt Streifzug Stadtraum Diska Johannstadt

JohannStadtStreifzug: Fotos

Der „JohannStadtStreifzug“ zur Ausstellung „WohnKultur – Bauen und Wohnen nach 1945“ fand am 15. September 2013  zwischen 15 und 18 Uhr als Spaziergang mit ca. 50 Menschen im Stadtraum der Johannstadt statt. Anbei folgt die Fotogalerie aus Fotos von der

Streifzuege Johannstadt Streifzug Stadtraum Diska Johannstadt

JohannStadtStreifzug: Fotos

Der „JohannStadtStreifzug“ zur Ausstellung „WohnKultur – Bauen und Wohnen nach 1945“ fand am 15. September 2013  zwischen 15 und 18 Uhr als Spaziergang mit ca. 50 Menschen im Stadtraum der Johannstadt statt. Anbei folgt die Fotogalerie aus Fotos von der

Streifzuege Johannstadt Basketball Tatzberg ChristinaSchirmer

JohannStadtStreifzug: Spaziergang

Der „JohannStadtStreifzug“ zur Ausstellung „WohnKultur – Bauen und Wohnen nach 1945“ fand am 15. September 2013  zwischen 15 und 18 Uhr als Spaziergang mit ca. 50 Menschen im Stadtraum der Johannstadt statt. (Anmerkung: Zeitzeugen der Ausstellung sind fett-rot, solche mit Audiobeträgen

Streifzuege Johannstadt Basketball Tatzberg ChristinaSchirmer

JohannStadtStreifzug: Spaziergang

Der „JohannStadtStreifzug“ zur Ausstellung „WohnKultur – Bauen und Wohnen nach 1945“ fand am 15. September 2013  zwischen 15 und 18 Uhr als Spaziergang mit ca. 50 Menschen im Stadtraum der Johannstadt statt. (Anmerkung: Zeitzeugen der Ausstellung sind fett-rot, solche mit Audiobeträgen

Streifzuege Johannstadt Abriss Gerokstraße Held Detail

Abriss Gerokstraße 5 bis 11: Re-visited

Auf dem Weg zum Ausstellungsaufbau in der JohannStadthalle hatte ich am 13. September 2013 noch einmal Gelegenheit zu einer Stippvisite beim Abriss – Entschuldigung: Rückbau – der Gerokstraße 5 bis 11. Hier eine Auswahl an Fotos von der wahllosen Ansammlung an

Streifzuege Johannstadt Abriss Gerokstraße Held Detail

Abriss Gerokstraße 5 bis 11: Re-visited

Auf dem Weg zum Ausstellungsaufbau in der JohannStadthalle hatte ich am 13. September 2013 noch einmal Gelegenheit zu einer Stippvisite beim Abriss – Entschuldigung: Rückbau – der Gerokstraße 5 bis 11. Hier eine Auswahl an Fotos von der wahllosen Ansammlung an

Streifzuege Johannstadt zeitzeugen karte web2

JohannStadtStreifzug: Handkarte

Zum „JohannStadtStreifzug“ in der Ausstellung „WohnKultur“ wie auch im Stadtraum wird es eine Handkarte geben, die drinnen wie draußen bei der Orientierung helfen. Hier ist der noch einmal überarbeitete Entwurf dazu: Streifzuege_Johannstadt_zeitzeugen_handkarte_web Er findet sich auch auf der Unterseite „Die

Streifzuege Johannstadt zeitzeugen karte web2

JohannStadtStreifzug: Handkarte

Zum „JohannStadtStreifzug“ in der Ausstellung „WohnKultur“ wie auch im Stadtraum wird es eine Handkarte geben, die drinnen wie draußen bei der Orientierung helfen. Hier ist der noch einmal überarbeitete Entwurf dazu: Streifzuege_Johannstadt_zeitzeugen_handkarte_web Er findet sich auch auf der Unterseite „Die

Streifzuege Johannstadt Gerok7bis11 Kran

Abriss Gerokstraße 5 bis 11

Am Samstag, dem 9. August war ich aus Neugier nocheinmal an der Gerokstraße 5 bis 11. Dort ist der Abriss des Hauses nun sichtbare Gewissheit. Die Nummer 5, der am nächsten zur Sparkasse gelegene Teil, ist bereits nur noch ein

Streifzuege Johannstadt Gerok7bis11 Kran

Abriss Gerokstraße 5 bis 11

Am Samstag, dem 9. August war ich aus Neugier nocheinmal an der Gerokstraße 5 bis 11. Dort ist der Abriss des Hauses nun sichtbare Gewissheit. Die Nummer 5, der am nächsten zur Sparkasse gelegene Teil, ist bereits nur noch ein

Streifzuege Johannstadt Notizen Boehnischplatz

Notizen zur Johannstadt

Zwischen Jugendcamp und Urlaub traf ich im Juli Michael nochmal und er berichtete von einem Gespräch mit unserem gemeinsamen Bekannten aus alten Zeiten, der auch Michael heißt, nun in Norwegen lebt und arbeitet. Es ist witzig über diesen Umweg immer

Streifzuege Johannstadt Notizen Boehnischplatz

Notizen zur Johannstadt

Zwischen Jugendcamp und Urlaub traf ich im Juli Michael nochmal und er berichtete von einem Gespräch mit unserem gemeinsamen Bekannten aus alten Zeiten, der auch Michael heißt, nun in Norwegen lebt und arbeitet. Es ist witzig über diesen Umweg immer